Heimatverein Groß Oesingen

!! WICHTIG !!

Gerne könnt Ihr Euch auf unserer Seite registrieren.

So werdet Ihr über neue Beiträge, Bilder usw. per Mail informiert.

 

Login Form

Um 10:30 Uhr trafen wir uns am Gasthaus zur Linde in Gr. Oesingen. 15 Personen hatten sich angemeldet und alle 15 erschienen bei herrlichem Sommerwetter .Es wurde Wasser verteilt, damit wir uns in den Pausen im Lachtetal erfrischen konnten. Unser Mittagsziel hieß Bargfeld , eine grüne Oase -- die Fischzucht Lübbe –

Wir hatten einen schönen Schattenplatz unter den Eichen mit Blick auf seine Teichanlagen. So richtig verwöhnt wurden wir dann durch Forellen,-Aal und Seelachsbrötchen einschließlich Bier und Wodtka.

Denn :   „ Fisch muss ja schwimmen „

Ein Dank an Familie Lübbe für diesen Aufenthalt, ja diese Rast kann man durchaus weiterempfehlen.

Wir hatten nun 16 km hinter uns, gut gegessen und getrunken --- es radelt sich dann einfach leichter!! Über Heese ging es dann Richtung Eldingen und weiter nach Wohlenrode zur Kaffeepause. Von Regina und Biggi wurden wir mit Kaffee, Kuchen und anderen leckeren Dingen verwöhnt. Der HV-Triathlon stand nun an und nun begann der Spaß ohne Ende. Es musste gekegelt werden, Luftballons getroffen und O-Ringe auf Holzstifte geworfen werden. Eine Gaudi bis zum Schluss.

Klarer Sieger, und somit HV – Meister 2014 wurde Mathias Buhr vor Bodo Stadkus und Klaus Menzendorf.

Preise haben, wie immer alle Teilnehmer erhalten, denn der Spaß sollte auch hier im Vordergrund stehen.

Es hat, so denke ich, allen viel Freude gemacht. Es war ein gelungener Rade´l - Tag mit vielen Annehmlichkeiten, die man gern wiederholen könnte.

Zu erwähnen ist auch die großzügige Kuchenspende von Ernst Cordes, sie ist prima angekommen. Ein großes Dankeschön auch an Regina und Biggi, die alles super organisiert und immer tatkräftig zur Stelle waren.

Zum Abschluss, und nach 37 km auf dem Tacho, gab es noch einen Absacker beim Sieger Mathias Buhr, der den schönen Sonnentag mit Bravour abschloss.

Ausfälle gab es keine, jeder Radler kehrte gesund und mit viel Freude und schönen Erinnerungen nach Hause zurück.

Ein Bericht vom Tourenleiter

Wolfgang Bochnig

nächsten Termine

Schlachtefest 2018

Sonntag 21 Januar
11:30 AM -

Theater "De total bekloppte Hochtiedsnacht"

Freitag 2 März
7:00 PM -

Theater "De total bekloppte Hochtiedsnacht"

Samstag 3 März
7:00 PM -